title publi

Veröffentlichungen des Hildesheimer Heimat- und Geschichtsvereins e.V.

    • Band 1
      Gudrun Pischke und Diana Deike (Kartographie): Hildesheim – von der Domburg zur Großstadt. Zwölf Jahrhunderte Stadtentwicklung im Kartenbild, Hildesheim 2014, 400 S. mit 155 Abbildungen, gebunden, Kartenschuber mit 30 Haupt- und Umlandkarten.
      59,95 € (in der Geschäftsstelle zum Mitglieder-Rabattpreis von 40,00 €) 

    • Band 2
      Hans-Dieter Schmid: Hildesheim in der Zeit des Nationalsozialismus. Eine Stadt zwischen Angst und Anpassung, Hildesheim 2015, 160 S. mit 91 Abbildungen.
      19,95 € (in der Geschäftsstelle zum Mitglieder-Rabattpreis von 16,00 €)

    • Band 3
      Arnd Reitemeier (Hrsg.): Quellen zur Geschichte Hildesheims von 815 - 1583. Hildesheim 2016, 176 Seiten mit 30 Abbildungen.
      19,95 € (in der Geschäftsstelle zum Mitglieder-Rabattpreis von 16,00 €)

    • Band 4
      In Hildesheim und der Welt zuhause: Hermann Roemer (1816-1894). Ein Lesebuch. Mit Beiträgen von Sven Abromeit, Astrid Buhrmester-Rischmüller, Maike Kozok, Bettina Schmitz und Michael Schütz (in Vorbereitung)

    • Band 5
      Glaube sucht Ordnung - Hildesheim wird evangelisch: Anmerkungen zu Bugenhagens Kirchenordnung. Hildesheim 2017, 200 Seiten.
      19,95 € (in der Geschäftsstelle zum Mitglieder-Rabattpreis von 16,00 €)

    • Band 6
      Gabriele Vogt: Streiter für Gott. Das bewegte Leben des Hildesheimer Bischofs Joseph Godehard Machens. Hildesheim 2018, 432 Seiten.
      29,95 €

pic360 pub02